Hella von MECLAs Wurf vom 25. Februar 2011

Mutter: Hella von MECLA
Vater: Atze von der Rheineburg

Geburtsdatum: 25. Februar 2011

Joe-Kiwi Justin
Hella von MECLA hat auf Bitte ihrer Besitzerin ihren ersten Wurf unter Claudines Obhut im Zwinger von MECLA zur Welt gebracht.

Über ihre Welpenzeit erfährst du mehr auf ihrer Archiv-Seite.

Auch die beiden Welpen von Hella und Atze sind ausgeflogen hier findest du ihre News. Schau auch in den Diashows nach!
↑↑↑
Das Rüstzeug für unsere Hundequalitäten holen wir uns in der Welpenspielgruppe.

Joe-Kiwi


Im Moment sehe ich noch etwas träge aus - geniesse die Siesta und so
... bin aber auch für eine Roller-Fahrt durchaus zu haben...
... und schätze mein Körbchen im neuen Daheim.
Aber die Elemente haben es mir durchaus angetan: sei es der Schwumm im See im Sommer...
... oder das Herumtollen im Pulverschnee in den Winterferien.
Die Suche nach dem Ball macht auch bei tiefen Minus-Temperaturen Spass
"Kiwi geht es wie immer gut. Sie ist ausgeglichener geworden und beisst nun nicht mehr alle Rüden weg. In der Hundeschule (mehr ein Hundetreff) hat sie ihre Lieblinge, die sie innig begrüsst. Sie freut sich über alle Menschen, die sie nett ansprechen, von Kromischeue ist nicht zu merken. Sie ist sooo ein verschmuster Hund, richtig herrlich. Sie spielt gern mit der Reizangel und der Wurfscheibe."
"In der Wohnung benimmt sie sich prima, was zur Folge hat, dass sie überall ein willkommener Gast ist. Wir hätten keinen besseren Hund haben können!"

Soweit der Bericht von Familie Killisch. Offensichtlich ist Kiwi auch im Freien stets in ihrem Element.

↑↑↑

Justin

Auch ich fühle mich hier zu Hause wie die Maus im Haberstroh.
Rennen und springen sind meine besonderen Qualitäten...
... und zu zweit macht's noch ganz besonders Freude.
Zu meinem 1. Geburtstag Ende Februar 2012 haben mir meine Herrschaften einen besonderen Leckerbissen spendiert ...
... und den hüte ich nun wie meinen Augapfel!
Von der weissen Pracht fühle ich mich immer auch angesprochen!