Das Neueste aus dem Zwinger von MECLA

Chileys Hochzeitsreise 24. Juli 2015 - 10:33

24. Juli 2015
Rund sechs Wochen sind seit der Hochzeitsreise vergangen - unmerklich hat sich Chileys Bäuchlein zu wölben begonnen. Auch wenn noch nicht allzu viel zu sehen ist: es hat sich was getan!
Chiley am 23. Juli 2015
Da ist noch kaum was zu sehen


ein zweiter Blick belehrt uns eines besseren


Anfangs Juni 2015

In der letzten Mai- und der ersten Juniwoche 2015 verbringt die MECLA-Familie ihre Ferien in Kroatien mit sünnele, bädele und ausruhen auf dem Campingplatz von Primosten.

Camping Primosten

Stadtbesichtigungen sind nicht unbedingt bevorzugte Kromi-Damen-Aktivitäten, besonders wenn die Temperaturen ein gewisses Mass überschritten haben...

Stadtbesichtigung

... was viel eher geschätzt wird, sind die Wanderungen und die "Klettertouren" im Plitzwitzer Nationalpark, von denen die Vierbeiner kaum genug bekommen können.

Plitzwitzer Park

Ja - und dann meldet sich bei Chiley der Drang nach Nachkommenschaft: die Ferien werden um ein paar Tage gekürzt, und das MECLA-Wohnmobil macht sich schnurstracks auf in Richtung Norddeutschland, wo der bereits vorher ausgewählte Rüde Bela vom Poppenbütteler Berg seine Braut erwartet.

beschnuppern


Chiley und Belaweitere Fotos findest du in Chileys Album

Unterdessen ist Chiley zurück von ihrer Hochzeitsreise nach Norddeutschland: für den zu erwartenden Wurf haben sich bereits genügend Interessenten gemeldet, also bitte keine weiteren Anfragen!




Zurück